8.jpg
Hallo und wilkommen auf meinem Blog! Ich heiße Beathe aus Deutschland, und wollte diesen Blog für meine weibliche Interessen, sowie Mode, Lifestyle und Schönheit der Frauen über 40 zu schaffen. Hoffentlich werdet ihr was interessantes finden!
Hallo und wilkommen auf meinem Blog! Ich heiße Beathe aus Deutschland, und wollte diesen Blog für meine weibliche Interessen, sowie Mode, Lifestyle und Schönheit der Frauen über 40 zu schaffen. Hoffentlich werdet ihr was interessantes finden!

Über das Leben einer emanzipierter Superfrau...

8.jpg
Subscribe and receive latest news
Schreiben Sie bitte den Kontrollcode ab "2823"
Or use this RSS feed

Was bedeutet Glück eigentlich: Macht, Liebe oder Reichtum?

glück1.jpg
Was bedeutet Glück eigentlich: Macht, Liebe oder Reichtum?
Hallo und grüsst Euch schon zum zweiten Mal! Ich müsste mich zuerst entschuldigen, dass ich mich erst jetzt seit dem ersten Artikel mit einem neuen Beitrag melde, leider hatte ich aber keine Zeit für einen neuen Beitrag zu schreiben.
Heute bin ich aber endlich frei, so kann ihc mich um meinen Blog schon wieder kömmern. Heute wird es um ein ganz interessantes Thema gehen: das Glück.
Was ist doch Glück eigentnlich? Macht, Liebe, Reichtum? Die Frage, was Glück ist, hat die Psychologie in den letzten Jahren zum Gegenstand der Forschung gemacht. Schauen wir uns an, wie die Ergebnisse der Glücksforschung aussehen, welche Wege zum Glück führen und welche Saboteure des Glücks es gibt.
Glück und Glücklichsein bedeuten für jeden etwas anderes. Das heißt: das Glück existiert wie die Schönheit nur in den Augen des Betrachters. Jeder von uns muss also selbst entscheiden, was für ihn Glück bedeutet. Deshalb gibt es auch nicht den einen Weg, sondern viele Wege zum persönlichen Glück, die jeder selbst herausfinden muss. Dies ist ein Ergebnis der Glücksforschung.
Ein weiteres Ergebnis der Glücksforschung ist: unsere Lebensbedingungen oder Faktoren wie Wohlstand, gesellschaftlicher Status, Geschlecht, Intelligenz oder Alter, entscheiden nicht maßgeblich über unser Glücklichsein. Eine gute Nachricht, wie ich meine.
Ein anderes wichtiges Ergebnis der Glücksforschung ist: Maßgeblich für unser Glücklichsein ist die Art und Weise, wie wir denken, wie wir uns und unsere Lebensbedingungen wahrnehmen, wie wir leben und was wir tun.
Glücklichsein beugt vorzeitiger Ergrauung und der Bildung tiefer Gesichtsfurchen entgegen (außer der Bildung von Lachfalten, da man ja keine Sorgen hat).
Wir sind nicht der Meinung, dass glücklich sein ein auschließliches Allheilmittel ist, aber ein durchaus wirksames “Schmiermittel” im täglichen Alltagsgetriebe.
Sollte ein zu langes Sitzen am PC bei Ihnen Hämorrhoiden, Krampfadern oder die Zunahme der Dioptrien Ihrer Brille hervorrufen, können sie natürlich auch Ihren Drucker betätigen und unsere Texte abends unter der Bettdecke schmökern, falls sie dort nichts besseres zu tun haben……. (oder fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker!)
Wir werden auf unserem Blog immer wieder neue Themen zum Glück bzw.glücklich sein aufs Korn nehmen” und Ihnen anbieten, damit’s interessant bleibt……….also öfter mal reinschauen!
So, jetzt viel Spaß beim Klicken (hoffentlich auch beim Lesen) und…………….sie können uns auch gern was Nettes als Kommentar hinterlassen.
11/30/1999 00:00:00
edithgutmann

Lorem ipsum dolor sit?

Nam libero tempore, (1 | 100%)
In convallis. (0 | 0%)
Maecenas aliquet (0 | 0%)
Falls immer up2date sein möchtet, hier könnt ihr per email über meine neuesten Artikeln und alle Infos der Seite ganz schnell informiert werden!
cloud1.jpg
cloud2.jpg
Name
Email
Comment
Or visit this link or this one